Eduard Strasburger Das Botanische Practicum. Anleitung zum Selbststudium der Mikroskopischen Botanik fur Anfanger und Fortgeschrittnere (Classic Reprint)

author Eduard Strasburger
crossborder false
isbn 9780259425069
Вес 1117 г
Высота упаковки 229 мм
Глубина упаковки 36 мм
Обложка Мягкая обложка
Ширина упаковки 152 мм
Описание:

Excerpt from Das Botanische Practicum: Anleitung zum Selbststudium der Mikroskopischen Botanik für Anfänger und FortgeschrittnereMit der Erweiterung und Vertiefung der mikroskopischen For schung vervollkommnete sich zugleich die mikroskopische Technik und bildete sich zu einer eigenen Kunstfertigkeit aus, ohne welche ein erspriessliches Arbeiten am Mikroskop nicht mehr möglich ist. Nicht nur das mikroskopische Sehen will jetzt durch plan massige Uebung erlernt werden, sondern auch die kunstgerechte Zubereitung der zu beobachtenden Gegenstände, da ohne eine solche auch mit dem besten Mikroskop nur noch wenig zu erzielen ist.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.



Eduard Strasburger Das Botanische Practicum. Anleitung zum Selbststudium der Mikroskopischen Botanik fur Anfanger und Fortgeschrittnere (Classic Reprint) Am 19. Mai 1912 verstarb Professor Dr. Eduard Strasburger (1844-1912). Sein Todestag jährt sich nun zum hundertsten Mal. Der Botaniker entdeckte die Teilung des pflanzlichen Zellkerns und setzte erstmalig Färbe- und Fixiermethoden in der Cytologie ein. Nach ihm wurden die Gattung Strasburgeria und die Familie der Strasburgeriaceae benannt. Oscar Wilhelm August Hertwig (* 21.April 1849 in Friedberg (Hessen); † 25. Oktober 1922 in Berlin) war ein deutscher Anatom, Zoologe und Entwicklungsbiologe.Mit seinem Lehrbuch Allgemeine Biologie eröffnete er eine Denkrichtung in der Biologie, in der nicht mehr die Vielfalt der Formen und Prozesse, sondern die gemeinsamen Kennzeichen alles Lebendigen im Vordergrund standen. Eduard Strasburger um 1908 Eduard Adolf Strasburger (* 1. Februar 1844 in Warschau; † 18. Mai 1912 in Bonn) war ein deutscher Botaniker. 43 Beziehungen. Eduard Strasburger. Nach dem Studium in seiner Heimatstadt Warschau und für kurze Zeit an der königlichen Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn, wurde STRASBURGER 1864 Assistent im Jenaer Phytophysiologischen Labor des berühmten Botanikers Nathanael PRINGSHEIM, legte 1866 an der Universität Jena seine Doktorprüfung ab und habilitierte sich nur ein Jahr später an der.. Seite 131 -.. hätte.In der Deutung der ganzen Erscheinung ist aber STRASBURGER durchaus anderer Ansicht, als die früheren Autoren; er hält die Verbildungen nicht für Rückschläge zu einer ursprünglichen Form, durch welche uns die wahre Zusammensetzung der Fruchtschuppe enthüllt werde, sondern ist der Meinung, »dass hier zwei Bildungskräfte gegen einander ankämpfen, die eine ist.. Eduard-Strasburger-Weg in Köln Eduard-Strasburger-Weg : Hilfreiche Informationen und Links. Die Straße Eduard-Strasburger-Weg liegt im Stadtbezirk Lindenthal in Köln. im koeln.de Stadtplan ansehen: ; Eduard-Strasburger-Weg, 50933, Hausnummer 1-32

Strasburger - Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften Buchpreis Eduard Strasburger Das Botanische Practicum. Anleitung zum Selbststudium der Mikroskopischen Botanik fur Anfanger und Fortgeschrittnere (Classic Reprint)

Seite 131 -.. hätte.In der Deutung der ganzen Erscheinung ist aber STRASBURGER durchaus anderer Ansicht, als die früheren Autoren; er hält die Verbildungen nicht für Rückschläge zu einer ursprünglichen Form, durch welche uns die wahre Zusammensetzung der Fruchtschuppe enthüllt werde, sondern ist der Meinung, »dass hier zwei Bildungskräfte gegen einander ankämpfen, die eine ist.. Eduard-Strasburger-Weg in Köln Eduard-Strasburger-Weg : Hilfreiche Informationen und Links. Die Straße Eduard-Strasburger-Weg liegt im Stadtbezirk Lindenthal in Köln. im koeln.de Stadtplan ansehen: ; Eduard-Strasburger-Weg, 50933, Hausnummer 1-32. Finden Sie Top-Angebote für Strassburger,Das Kleine Botanisches Praktikum von Dr.Eduard Strasburger bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel!.. Eduard Adolf Strasburger (* 1. Februar 1844 in Warschau; † 18. Mai 1912 in Bonn) war ein polnisch-deutscher Botaniker. Sein offizielles Februar 1844 in Warschau; † 18. Mai 1912 in Bonn) war ein polnisch-deutscher Botaniker. Eduard Strasburger Das Botanische Practicum. Anleitung zum Selbststudium der Mikroskopischen Botanik fur Anfanger und Fortgeschrittnere (Classic Reprint). Eduard Strasburger Vollansicht - 1884. Häufige Begriffe und Wortgruppen. Alcohol alsbald älteren Auge aussen Basttheil beiden Beobachtung bereits besonders besteht besten Betrachtung Bewegung bilden Blattes bleiben braunen daher Deckglas denselben deutlich dicht Dicke drei dünnen eben einander einige einzelnen Elemente Ende Endosperm entsprechend Epidermis erfüllt erhalten erkennen.. Histologische Beiträge von Eduard Strasburger: Heft V, über das Saftsteigen, über die Wirkungssphäre der Kerne und die Zellgröße | Eduard Strasburger Strasburger | ISBN: 9783743323155 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Eduard Adolf Strasburger, född 1 februari 1844 i Warszawa, död 19 maj 1912 i Bonn, var en polsk-tysk botaniker. Strasburger blev filosofie doktor i Jena 1866, privatdocent i Warszawa 1868 och e.o. professor i Jena 1869, ordinarie professor där 1871 samt kallades till professor i Bonn 1880. Han inriktade sig främst på studiet av växtcellen, särskilt cellkärnan. Eduard Adolf Strasburger (* 1. Februar 1844 in Warschau; † 18. Mai 1912 in Bonn) war ein polnisch-deutscher Botaniker. Sein offizielles Februar 1844 in Warschau; † 18. Mai 1912 in Bonn) war ein polnisch-deutscher Botaniker. MNU - Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts - Eduard Strasburger wurde 1905 mit der Linné-Medaille ausgezeichnet, die von der Linné Gesellschaft jährlich an einen herausragenden Botaniker oder Zoologen vergeben wird. 1908 erhielt er darüber hinaus die hoch-renommierte Darwin-Wallace-Medaille (zusammen mit fünf anderen Wissenschaftlern, z. B. Ernst Haeckel), die für herausragende Fortschritte in der Evolutionsbiologie bis 2008 nur alle fünfzig Jahre vergeben wurde.

Strasburger - Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften Buchpreis

Eduard Adolf Strasburger (* 1.Februar 1844 in Warschau; † 18. Mai 1912 in Bonn) war ein deutscher Botaniker.Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „ Strasb. Leben. Geboren in Warschau, studierte er dort und in Bonn Biologie und wurde 1864 Assistent in Jena. 1866 promovierte er an der Jenaer Universität und ein Jahr später erfolgte seine Habilitation in Warschau. Hinweis zum Datenschutz Mit Klick auf. Finden Sie Personen mit dem Nachnamen Strasburger in Hamburg in der Personensuche von Das Telefonbuch - mit privaten Informationen wie Interessen und Biografien sowie und geschäftlichen Angaben zu Berufen und Lebensläufen und mehr. MNU - Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts -. Finden Sie Top-Angebote für Strassburger,Das Kleine Botanisches Praktikum von Dr.Eduard Strasburger bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Eduard Strasburger Das Botanische Practicum. Anleitung zum Selbststudium der Mikroskopischen Botanik fur Anfanger und Fortgeschrittnere (Classic Reprint)

Eduard Strasburger Vollansicht - 1884. Häufige Begriffe und Wortgruppen. Alcohol alsbald älteren Auge aussen Basttheil beiden Beobachtung bereits besonders besteht besten Betrachtung Bewegung bilden Blattes bleiben braunen daher Deckglas denselben deutlich dicht Dicke drei dünnen eben einander einige einzelnen Elemente Ende Endosperm entsprechend Epidermis erfüllt erhalten erkennen.. Histologische Beiträge von Eduard Strasburger: Heft V, über das Saftsteigen, über die Wirkungssphäre der Kerne und die Zellgröße | Eduard Strasburger Strasburger | ISBN: 9783743323155 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Eduard Adolf Strasburger, född 1 februari 1844 i Warszawa, död 19 maj 1912 i Bonn, var en polsk-tysk botaniker. Strasburger blev filosofie doktor i Jena 1866, privatdocent i Warszawa 1868 och e.o. professor i Jena 1869, ordinarie professor där 1871 samt kallades till professor i Bonn 1880. Han inriktade sig främst på studiet av växtcellen, särskilt cellkärnan. Eduard Adolf Strasburger (* 1. Februar 1844 in Warschau; † 18. Mai 1912 in Bonn) war ein polnisch-deutscher Botaniker. Sein offizielles Februar 1844 in Warschau; † 18. Mai 1912 in Bonn) war ein polnisch-deutscher Botaniker. MNU - Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts - Eduard Strasburger wurde 1905 mit der Linné-Medaille ausgezeichnet, die von der Linné Gesellschaft jährlich an einen herausragenden Botaniker oder Zoologen vergeben wird. 1908 erhielt er darüber hinaus die hoch-renommierte Darwin-Wallace-Medaille (zusammen mit fünf anderen Wissenschaftlern, z. B. Ernst Haeckel), die für herausragende Fortschritte in der Evolutionsbiologie bis 2008 nur alle fünfzig Jahre vergeben wurde.

Похожие товары
Theodor Mommsen Historische Schriften, Vol. 1 (Classic Reprint)
2389.00 РУБ
Joh. Zeman Dingler.s Polytechnisches Journal, Vol. 258. Jahrgang 1885 (Classic Reprint)
2402.00 РУБ
Jean-Baptiste Lamarck Histoire Naturelle des Animaux Sans Vertebres, Vol. 2. Presentant les Caracteres Generaux Et Particuliers de Ces Animaux, Leur Distribution, Leurs Classes, Leurs Families, Leurs Genres, Et la Citation des Principales Especes Qui S.y Rapportent; Hist
2402.00 РУБ
Rudolf Nicolai Griechische Literaturgeschichte in Neuer Bearbeitung, Vol. 1. Die Antik-Nationale Literatur; Erste Halfte, die Poetische Literatur (Classic Reprint)
2427.00 РУБ